Wie prägen wir unsere Kinder? Ein biblischer Erziehungsansatz

Wie prägen wir unsere Kinder? Ein biblischer Erziehungsansatz
14,95 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3 Werktage

Stück
  • 9783945515211
  • 0,35 kg
  • 978-3-945515-21-1
gebundene Ausgabe 1. Auflage 2018 192 Seiten 13,5 x 21 cm  Wie wir unsere... mehr
Produktinformation zu "Wie prägen wir unsere Kinder? Ein biblischer Erziehungsansatz"
  • gebundene Ausgabe
  • 1. Auflage 2018
  • 192 Seiten
  • 13,5 x 21 cm 

Wie wir unsere Kinder erziehen und prägen, ist keine Wissenschaft, Technik oder Kunst, zu der man eine spezielle Begabung benötigt. Es ist vor allen Dingen eins: ein Auftrag Gottes, unseres Schöpfers –nicht an die Gesellschaft, die öffentlichen Erziehungseinrichtungen, die Gemeinden oder deren Mitarbeiter, sondern vorrangig ein persönlicher Auftrag an zwei Menschen: den Vater und die Mutter!

Dieser Auftrag macht sehr viel Mühe und kostet viel Kraft, aber dennoch ist er genial: etwas zu tun, ja, zu etwas berufen zu sein, worin wir Gott ähnlich sind, worin wir Ihn darstellen können! Und so fragt ein guter Vater nicht zuerst danach, was er tun muss, damit die Kinder „gut geraten“, sondern er fragt, wie er sein muss, damit seine Kinder das Wesen Gottes kennenlernen können.

Axel Volk nutzt seine Erfahrung im pädagogischen Bereich, um falsche Denkansätze zu untersuchen, vor Gefahren zu warnen, auf Hilfen, Gelegenheiten und Methoden einzugehen – aber vor allem, die Freude am Nachahmen des himmlischen Vaters zu wecken! Er fordert alle christlichen Eltern heraus, sich selbst und ihre Erziehungsziele am biblischen Maßstab zu messen.
Dieses praktische Buch macht Mut, den Erziehungsauftrag von Herzen aus der Hand Gottes anzunehmen und sich dieser Aufgabe mit Freude, mit Liebe und mit ganzer Hingabe zu widmen.

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wie prägen wir unsere Kinder? Ein biblischer Erziehungsansatz"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen